Für die Kinder der 3. und 4. Jahrgangsstufe fand im Frühjahr ein mehrwöchiges Sicherheitstraining statt,

unter dem  Motto " mit Aktion, Spiel und Spaß lernen, wie man sich verteidigt".

Beim Sicherheitstraining mit Team Peter erlernten die Kinder gefährliche Situationen frühzeitig zu erkennen,

ihnen aus dem Weg zu gehen und sie, falls nötig, zu meistern.

Durch altersgerechte Spiele und Rollentrainings konnten die Kinder nicht nur das theoretische Wissen aktiv

umsetzen und vertiefen, sondern hatten auch noch sehr viel Spaß dabei!

 

 

 

 

Auch das diesjährige Osterbasteln fand wieder regen Anklang,

ca. 80 Kinder waren mit großem Eifer und viel Spaß dabei!

Die kleinen Künstler der 1. Klasse gestalteten wie jedes Jahr lustige Ostermotive aus Tonpapier,

wohingegen die Kids der 2.- 4. Klasse fleißig  filzten, malten, flechteten, färbten und backten. 

Die Bilder der entstandenen Filzhennen, Astgabelhasen und Osternester sprechen für sich.

Es war eine tolle Aktion!

 

 

 

Am 02.10.2018 hat's im Wald geraschelt:)

Mit rund siebzig Kindern sind wir in den Westerheimer Wald gezogen

und haben zwei riesengroße Waldsofas gebaut. Die Kinder waren mächtig

fleißig und haben Stecken, Äste und Moos herbei getragen. Zum Abschluss

gab's ein Picknick auf den selbstgebauten Sofa's.

Eine tolle Aktion, die viel Spaß gemacht hat!

Wie alle 2 Jahre so fand auch im Frühjahr 2018 ein Inliner-Training mit ausgebildeten Inliner-Instruktoren

von Schwabensurf statt. Die Kinder erlernten nicht nur spezielle Techniken wie Fallübungen, Bremstechniken,

Slalomfahren,.... sondern hatten auch ganz viel Spaß dabei !!!

Am 16.03.2018 haben wir unseren Grundschulkindern wieder einen Oster-Bastel-Nachmittag angeboten. Die kleinen Künstler haben tolle Sachen gebastelt und hergestellt! Die erste Klasse hatverschiedene Osterdekorationen aus Tonpapier gebastelt. Für die zweiten bis vierten Klassen hatten wir diesmal folgende Angebote:

  • Hefe-Osterhasen backen
  • Blütenfeen basteln
  • Osterkerzen herstellen
  • Holzscheithasen bauen     

Wie immer hatten wir eine Menge Spaß mit Euch und haben uns über Eure rege Teilnahme gefreut!

 

Am 01.12.2017 haben wir wieder tolle Weihnachtskunstwerke mit Euch geschaffen! Zur Auswahl standen Papierengel in verschiedenen Varianten, mit gefilzten Motiven geschmückte Jutesäckchen, kleine, hübsche Weihnachtswichtel, geprickelte Sterntaler oder geschmückte Tontöpfe für Meisenknödel. Daneben wurde noch lecker gebacken!

 

Auch in diesem Jahr fand wieder unser traditioneller Osterbastel-Nachmittag statt. Alle Grundschulkinder waren eingeladen, mit uns kreativ zu sein und Spaß zu haben. 

Dieses Angebot haben wieder sehr viele Kinder wahrgenommen, vielen Dank dafür!

Die ersten Klassen haben hübsche Tonpapier-Basteleien angefertigt. 

Die zweiten bis vierten Klassen durften wählen, welche der folgenden Kunstwerke sie anfertigen:

  • Hühner aus Gips
  • Holzschafe
  • Selbst gebackene Osternester mit selbst gefärbten Eiern
  • Hasen-Popo's im Tontopf:)

Es war wie immer ein toller und kreativer Nachmittag!

 

Toll - im Rahmen des letztjährigen Ferienprogramms hat sich der WUFF mit einem coolen Baseball-Nachmittag beteiligt - durchgeführt von den Red Phantoms aus Steinheim.

Bei strahlendem Sonnenschein hat ein vierköpfiges Team der Red Phantoms den Kindern den amerikanischen Sport etwas näher gebracht. Die Kinder hatten Spaß und viel Bewegung:) Zum Abschluss des gelungenen Nachmittags spendierte der WUFF noch ein Eis.